Einsiedel, der


Einsiedel, der
[sidl]
(Oasiedel)
Einsiedler, Eremit

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Einsiedel — Einsiedel,der:⇨Einsiedler …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Einsiedel — ist ein Ortsname: Bad Einsiedel, Ortsteil von Seiffen/Erzgeb., Erzgebirgskreis, Sachsen Chemnitz Einsiedel, Ortsteil der Stadt Chemnitz, Sachsen die dortige Talsperre Einsiedel Einsiedel (Breitnau), Ortsteil der Gemeinde Breitnau, Landkreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Einsiedel [1] — Einsiedel, 1) Fabrik u. Pfarrdorf im Gerichtsamte Chemnitz des königlich sächsischen Kreises Zwickau, an der Zwönitz, Spinnfabriken, Weberei u. Strumpfwirkerei; 1570 Ew. Nach Einigen der Stammsitz der Herren v. Einsiedel; 2) königlich… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Einsiedel [2] — Einsiedel, alte Adelsfamilie in Sachsen, Preußen u. der Lausitz; wahrscheinlich besaß sie zuerst im 13. Jahrh. Schloß Gnandstein in der Leipziger Kreisdirection; sicher kommt aber vor: 1) Konrad, starb vor 1365. 2) Konrad, Sohn des Vorigen, wird… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Einsiedel [1] — Einsiedel, 1) (ungar. Szepes Remete) Großgemeinde im ungar. Komitat Zips, an der Göllnitz und Göllnitztalbahn, mit Bergbau auf Kupfer und Eisenerze, Eisenwerken und (1901) 1907 meist deutschen evang. Einwohnern. – 2) Königliches Hofdomänengut im… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Einsiedel, Margarethe Sibylla von — Einsiedel, Margarethe Sibylla von, an den Kammerherrn von Löser verheirathet, war eine der gelehrtesten Frauen, die wohl jemals gelebt haben. Zu beklagen ist, daß über ihre Lebensverhältnisse fast Nichts bekannt ist, als daß sie ungefähr zu Ende… …   Damen Conversations Lexikon

  • Einsiedel — Einsiedel,   meißnisches Uradelsgeschlecht, das 1299 erstmals urkundlich erwähnt wurde und dessen ununterbrochene Stammreihe 1363 beginnt. Das Haus Wolkenburg der mehrfach verzweigten Familie wurde 1745 in den Reichsgrafenstand erhoben.… …   Universal-Lexikon

  • Einsiedel — Einsiedel, Dorf in der sächs. Kreish. Chemnitz, an der Zwönitz, (1900) 3729 E.; Eisengießerei …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Einsiedel [2] — Einsiedel, Detlev, Graf von, königlich sächs. Staatsmann, geb. 12. Okt. 1773 in Wolkenburg, gest. 20. März 1861, ward Geheimer Finanzrat, dann Kreishauptmann des Meißener Kreises, im Mai 1813 Kabinettsminister sowie Staatssekretär des Innern und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Einsiedel [2] — Einsiedel, Friedr. Hildebrand von, geb. 30. April 1750, Wirkl. Geheimrat und Präsident des Appellationsgerichts zu Jena, Oberhofmeister der Großherzogin Luise von Weimar, auch Schauspiel , Lieder und Novellendichter und Übersetzer, gest. 9. Juli… …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.