Gams, die


Gams, die
[gàms]
Gämse

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gams — Gams, die Gemse …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gams — Gạms 〈f. 20; oberdt.〉 Gämse * * * Gạms, der od. die od. (Jägerspr., landsch.:) das; , [en] [mhd. gam(e)z, Nebenf. von ↑ Gämse] (Jägerspr., österr., sonst landsch.): Gämse. * * * I Gams …   Universal-Lexikon

  • Gams bei Hieflau — Gams bei Hieflau …   Deutsch Wikipedia

  • Gams — bezeichnet die Gämse folgende Orte: die Gemeinde Gams bei Hieflau, Bezirk Liezen in der Steiermark, Österreich die Katastralgemeinden Gams (Bad Gams) und Niedergams in der Gemeinde Bad Gams, Bezirk Deutschlandsberg in der Steiermark, Österreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Gams — Gams, Gämse: Der Name der einzigen in Mitteleuropa noch vertretenen Antilopenart stammt wahrscheinlich aus einer untergegangenen, einstmals in den Alpen gesprochenen Sprache, aus der auch spätlat. camox »Gämse« entlehnt ist. Neben ahd. gamiz̧a,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Gams — Sf (auch m./n.) per. Wortschatz bair. (19. Jh.) Entlehnung. Regionale (bairische) Form von Gemse; besonders verbreitet in Gamsbart m. Büschel von Rückenhaaren der Gemse, das als Schmuck an bayrischen Trachtenhüten getragen wird , (zu Bart in… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Gams SG — SG ist das Kürzel für den Kanton St. Gallen in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Gamsf zu vermeiden. Gams …   Deutsch Wikipedia

  • GAMS-Regel — Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen. Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht. Zur Löschdiskussion Begründung: Vorlage:Löschantragstext/Maikein Artikel Die …   Deutsch Wikipedia

  • Gams (Gemeinde Frohnleiten) — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Die seltsame Geschichte des Brandner Kaspar — Der Brandner Kaspar ist eine literarische Figur aus einer Kurzgeschichte Franz von Kobells in altbairischer Mundart, die 1871 in den Fliegenden Blättern veröffentlicht wurde. Die Handlung wurde mehrmals für das Theater adaptiert und ebenso… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.