Gaudi, die


Gaudi, die
[gaude]
1. Amüsement, Belustigung, Spaß, Vergnügen
2. ärger, Aufregung, Stress, Unannehmlichkei- ten (...so a Gaudi, da Fernseh is hi!)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gaudí (Musical) — Gaudí ist ein Musical, das am 9. Oktober 1993 am Theater Aachen uraufgeführt wurde. Wegen des großen Erfolges wurde es anschließend von 1993 bis 1996 in Alsdorf (Kreis Aachen) und von 1996 bis 1997 in Köln kommerziell verwertet. Eine Neuaufnahme… …   Deutsch Wikipedia

  • Gaudi — ist der Name von folgenden Personen; Antoni Gaudí (1852–1926), katalanischer Architekt und Künstler Friedrich Wilhelm von Gaudi (1725–1788), preußischer Generalleutnant Weiter steht Gaudi für ein Album der Gruppe The Alan Parsons Project über den …   Deutsch Wikipedia

  • Gaudi (Album) — Gaudi Studioalbum von The Alan Parsons Project Veröffentlichung 1987 Label Arista Records Genre …   Deutsch Wikipedia

  • Gaudi — die Gaudi (Aufbaustufe) ugs.: Vergnügen, das man an einem bestimmten Tun hat (SD, A) Synonyme: Spaß, Amüsement Beispiele: Das Fest war eine große Gaudi für die Kinder. Zur Gaudi der Fans hat die Mannschaft das zweite Tor geschossen …   Extremes Deutsch

  • Die vertauschten Köpfe — Die vertauschten Köpfe, Untertitel: Eine indische Legende, ist die längste Erzählung von Thomas Mann. Sie erschien erstmals im Oktober 1940 in Stockholm. Die Arbeit daran hatte der Autor am 1. Januar 1940 in Princeton begonnen und am 28. Juli… …   Deutsch Wikipedia

  • Die stoakogler — devise des die staokogler Alias die Stoakogler Nom Friz Wilingshofer,Hans Wilingshofer, Reinhold Wilingshofer et Franz Böhm Naissance céation du groupe en 1968 Tyrol Autriche Professio …   Wikipédia en Français

  • Die 3 Z'widern — sind ein deutsches Musikertrio auf dem Gebiet der volkstümlichen Musik. Unter einem Z widerer versteht man im bayerischen Dialekt einen Griesgram, Miesling. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Erfolgstitel 3 Diskografie 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Die 3 Z’widern — sind ein deutsches Musikertrio auf dem Gebiet der volkstümlichen Musik. Unter einem „Z’widerer“ versteht man im bayerischen Dialekt einen Griesgram, Miesling. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Erfolgstitel 3 Diskografie …   Deutsch Wikipedia

  • Die drei Z'widern — Die 3 Z widern sind ein deutsches Musikertrio auf dem Gebiet der volkstümlichen Musik. Unter einem Z widerer versteht man im bayerischen Dialekt einen Griesgram, Miesling. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Erfolgstitel 3 Diskografie 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Die Stoakogler — Surnom die Stoakogler Nom Friz Wilingshofer,Hans Wilingshofer, Reinhold Wilingshofer et Franz Böhm Naissance création du groupe en 1968 Styrie Autriche Activité principale Chanteur Compositeur Genre musical …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.