Gebetläuten, das


Gebetläuten, das
[gebädlaiddn]
Ave-Maria-Läuten; morgens, mittags und abends ertönendes, kurzes Glockenläuten als Aufforderung zum Gebet

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gebetläuten — Ge|bet|läu|ten, das; s (österr.): Angelusläuten …   Universal-Lexikon

  • Betläuten, das — [Bä:dlaiddà] Gebetläuten (Drei Mal am Tag, früh, mittags und abends. Mit der Drohung: Wennts ned hoamgehts, holt euch der Betläuter , wurden wir Kinder eingeschüchtert und zur rechtzeitigen Heimkehr am Abend ermahnt.) …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • Freienfels (Hollfeld) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hollfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Moggendorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stechendorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Kreuzkirche (Bonn) — Kreuzkirche zu Bonn (2005) Innenansicht …   Deutsch Wikipedia

  • Josef-Schlicht-Medaille — Josef Schlicht Josef Schlicht (* 18. März 1832 in Geroldshausen bei Wolnzach, Oberbayern; † 18. April 1917 in Steinach, Niederbayern) war als Volkskundler und Heimatforscher bekannt und gilt als Chronist des bäuerlichen Lebens. Auf einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Josef Schlicht — (* 18. März 1832 in Geroldshausen bei Wolnzach, Oberbayern; † 18. April 1917 in Steinach, Niederbayern) war als Volkskundler und Heimatforscher bekannt und gilt als Chronist des bäuerlichen Lebens. Auf einer Gedenktafel würdigt man sein …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Raupp — (* 2. März 1837 in Darmstadt; † 14. Juni 1918 in München) war ein deutscher Maler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werkauswahl 3 Sekundärliteratur …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.