Gockel, der


Gockel, der
[goggl]
1. Hahn
2. Mann, der sich betont männlich gibt und "nichts anbrennen lässt"

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gockel — Hahn; (landsch.): Gickel; (schweiz. mundartl.): Güggel; (Kinderspr.): Kikeriki. * * * Gockel,der:⇨Hahn(1) GockelHahn;landsch.:Gickel;schweiz.:Güggel;Kinderspr.:Kikeriki;kastriert:Kapaun …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Der Grüne Gockel — ist ein Umweltmanagement System der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Dabei können sich Kirchengemeinden zertifizieren lassen, dass sie systematisch, nachvollziehbar und kontinuierlich durch ihr Handeln zu einer Entlastung der Umwelt… …   Deutsch Wikipedia

  • Gockel — ist: eine Bezeichnung für den Hahn, siehe Haushuhn der Familienname mehrerer Personen: Albert Gockel (1860–1927), deutscher Physiker Anja Gockel (* 1968), Modedesignerin Augustinus Gockel (1830–1912), Weihbischof in Paderborn Franz Gockel… …   Deutsch Wikipedia

  • Göckel — ist der Familienname folgender Personen Rudolf Goclenius der Ältere (1547–1628), deutscher Professor für Philosophie, Logik, Metaphysik und Ethik an der Philipps Universität Marburg. Rudolf Goclenius der Jüngere (1572–1621), deutscher Arzt und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gockel — der Gockel, (Aufbaustufe) ein männliches Huhn (SD) Synonym: Hahn Beispiel: Um die Hausecke rennt, vom Gockel gejagt, eine Henne …   Extremes Deutsch

  • Der rasende Gockel (Film) — Filmdaten Deutscher Titel Der rasende Gockel Originaltitel Stroker Ace Pro …   Deutsch Wikipedia

  • Der rasende Gockel — Filmdaten Deutscher Titel: Der rasende Gockel Originaltitel: Stroker Ace Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1983 Länge: 91 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Gockel — ist eine Abkürzung aus ›Gockelhahn‹, einer Bezeichnung des Haushahns, die in der verkürzten Form literarisch im 15. Jahrhundert begegnet.{{ppd}}    Einherstolzieren wie ein Gockel: redensartlicher Vergleich für einen Mann, der sich vor Damen… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Gockel — Hahn * * * Go|ckel [ gɔkl̩], der; s, : männliches Huhn: er stolziert wie ein Gockel über die Straße. Syn.: ↑ Hahn. * * * Gọ|ckel 〈m. 5; bes. süddt.〉 Hahn [früher a. Göckel, Gückel; Nebenformen zu Gickel] * * * Gọ|ckel …   Universal-Lexikon

  • Gockel — Übername zu mhd. gockeln, goukeln, mnd. gokelen »Gaukelei und Taschenspielerei treiben«. Gockel als Bezeichnung für den Hahn war zur Zeit der Familiennamenentstehung (12.þ15.Jh.) noch nicht im Gebrauch …   Wörterbuch der deutschen familiennamen


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.