grabeln


grabeln
[grà:wen]
krabbeln, kriechen (...was grabelt denn da für a Viecherl?)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gräbeln — Di de nit wäl gräbeln, won de Hâschräken zoabeln, di mis äm Wäingter gô mät dem Sîl: »Brâder Honess, hôd er nit Hâ fîl?« (S. ⇨ Rechen.) – Schuster, 35a …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Rechen (Subst.) — 1. Ein Rechen zeigt jedem die Zinken. 2. Ein stumpfer Rechen lässt das Unkraut liegen. – Eiselein, 520. 3. I du verflischter1 Rechen, sagte der Handwerksbursche, der aus der Fremde kam und den Namen von dem Dinge nicht mehr wusste, als er auf die …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.