herauf


herauf
(Adv.)
[herauf]
von dort unten hierher nach oben

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Herauf — Hêrāuf, ein Nebenwort des Ortes, eine Bewegung nach einem höhern Orte, welchem sich die redende Person nähert, oder nach dem Redenden zu, zu bezeichnen; so wie hinauf eine solche Bewegung ausdruckt, wenn sie sich von dem Redenden entfernet. Komm… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • herauf — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • oben • nach oben • hinauf • auf Bsp.: • Ich stehe um 7 Uhr auf …   Deutsch Wörterbuch

  • herauf — aufwärts; himmelwärts gerichtet; himmelwärts; hinauf; nach oben; empor * * * he|r|auf [hɛ rau̮f] <Adverb>: nach hier oben /Ggs. herunter/: herauf geht die Fahrt langsamer als herunter. Syn.: ↑ aufwärts, ↑ …   Universal-Lexikon

  • herauf- — he·rauf [hɛ rauf ] im Verb, betont und trennbar, sehr produktiv; Die Verben mit herauf werden nach folgendem Muster gebildet: heraufkommen kam herauf heraufgekommen herauf bezeichnet die Richtung von irgendwo (unten) nach oben, häufig zum… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • herauf — auf, aufwärts, hinauf, hoch, in die Höhe, nach oben; (geh.): empor, hinan; (ugs.): rauf; (landsch., bes. südd.): nauf; (bayr., österr.): aufi; (bayr., österr. mundartl.): aufa. * * * herauf:vonuntenher/auf♦umg:hoch;auch⇨hinauf… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • herauf — he·rauf [hɛ rauf] Adv; bezeichnet die Richtung von irgendwo (unten) nach oben, häufig zum Sprecher oder Erzähler hin ↔ hinab, hinunter: Vom Tal bis zu uns herauf wanderte er zwei Stunden || NB: ↑hinauf …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • herauf- — he|r|auf [hɛrau̮f] <trennbares, betontes verbales Bestimmungswort>: bezeichnet eine Bewegung von (dort) unten nach (hier) oben: heraufholen; heraufschauen; heraufklettern …   Universal-Lexikon

  • herauf — erop …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • herauf — he|r|auf , umgangssprachlich rauf {{link}}K 14{{/link}} …   Die deutsche Rechtschreibung

  • herauf... — he|r|auf... (z. B. heraufziehen; er hat den Eimer heraufgezogen) …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.