aufschwanzen


aufschwanzen
[aufschwànnzn]
sich aufdonnern, herausputzen

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufschwänzen — Aufschwänzen, verb. reg. act. den Schwanz in die Höhe binden. Ein Pferd aufschwänzen, in Oberdeutschland aufschweifen. In den Küchen werden die Fische aufgeschwänzet, wenn man sie bey dem Anrichten so zusammen krümmet, daß sie das Maul mit dem… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufschwanzen — aufschwanzen(aufschwänzen)tr 1.etwstattlichzurichten.VgldasVorhergehende.Österr1900ff. 2.jnantreiben,rücksichtsloseinexerzieren.LeitetsichhervomHochbindendesSchwanzesbeiPferdundKuh,damitdieTieremitihmnichtschlagenkönnen,wennsiegeputztodergemolkenw… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Aufschwänzen — (Aufschweifen), Pferden auf schmutzigen Wegen den Schwanz in die Höhe binden, daß sie das Geschirr nicht verunreinigen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufschwänzen — (an der Börse), s. Schwänze …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • aufschwänzen — aufschwänzen:⇨antreiben(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aufschweifen — Aufschweifen, S. Aufschwänzen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schwänzen — Schwänzen, verb. reg. welches in doppelter Gestalt üblich ist. I. Als ein Neutrum, mit dem Hülfsworte haben. 1) Mit dem Schwanze wedeln, besonders von den Hunden, wenn es aus einem Wohlbehagen und aus Freundlichkeit geschiehet, wofür auch… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schwänze — Schwänze,   englisch Corner [ kɔːnə], Börsenwesen: Bezeichnung für eine Lage bei Termingeschäften auf Effekten und Warenmärkten, bei der am Erfüllungstag aufgrund übermäßigen Engagements (Leergeschäfte) der Baissiers oder durch systematischen… …   Universal-Lexikon

  • antreiben — 1. anfeuern, animieren, anregen, anspornen, anstacheln, anstiften, aufpeitschen, aufstacheln, bewegen/bringen zu, drängen, einen Ansporn geben, stimulieren, veranlassen; (geh.): befeuern; (ugs.): anheizen, anspitzen, auf Touren/Trab bringen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.