indem


indem
[inde:m]
indem dass
weil; in Anbetracht der Tatsache, dass...; nachdem (...indem dass ich der Wachtmeister Graudl bin, verhafte ich Ihnen auf der Stelle!)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • indem — Konj. (Mittelstufe) leitet einen Nebensatz ein, in dem das Mittel angegeben wird Beispiel: Er hat unsere Freundschaft gewonnen, indem er unser krankes Kind betreut hat …   Extremes Deutsch

  • indem — Konj std. (15. Jh.), mhd. in dem Stammwort. Entsprechend ahd. innan thiu drückt aus, daß der folgende Satz zeitlich den vorausgehenden oder nachfolgenden Satz umfaßt. Später univerbiert. ✎ Behaghel 3 (1928), 189 192. deutsch s. in, s. der …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Indem — Indm, eine aus in und dem, der dritten Endung des Fürwortes das, oder dieses, zusammen gezogene Partikel; welche auf doppelte Art gebraucht wird. 1. Als ein Nebenwort der Zeit, für in diesem Augenblicke, diesen Augenblick, wo es doch nur im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • indem — im Zuge dessen; damit; dadurch; in Folge dessen; während; auf die Weise, dass; so, dass; dadurch, dass; hierdurch; mit dieser Sache; dabei; …   Universal-Lexikon

  • indem — 1. als, gleichzeitig, hierbei, im Verlauf von, während, zu der Zeit; (geh. veraltend): indes, indessen. 2. dadurch, dass; damit, dass. * * * indem:1.⇨während–2.⇨unterdessen indem 1.während,solange,dieweil,indes,als,derweil,währenddessen,indessen,u… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • indem — in·de̲m Konjunktion; verwendet, um einen Nebensatz einzuleiten, der ausdrückt, wie es zur Handlung des Hauptsatzes kommt ≈ dadurch, dass: Er verschloss die Tür, indem er einen Riegel vorschob …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • indem — in: Die gemeingerm. Präposition mhd., ahd. in, got. in, engl. in, schwed. i geht mit Entsprechungen in den meisten anderen idg. Sprachen, z. B. griech. en »in« (↑ en..., ↑ En...) und lat. in »in« (1↑ in..., ↑ In...) auf idg. *en »in« zurück. Zu… …   Das Herkunftswörterbuch

  • indem — in|dem ; er bedankte sich, indem (damit, dass) er Blumen schickte {{link}}K 121{{/link}}; aber er diktierte einen Brief, in dem (in welchem) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • indem Sie ... benutzen — indem Sie ... benutzen …   Deutsch Wörterbuch

  • im Zuge dessen — indem; damit; dadurch; in Folge dessen …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.