jetzt


jetzt
[äizz/äizzàd/ äzz/äzzàd/zz)
jetzt

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jetzt — Jétzt, ein Nebenwort der Zeit, die gegenwärtige Zeit zu bezeichnen. 1) Im schärfsten Verstande, diesen Augenblick, oder doch, vor oder nach einer sehr kurzen Zeit. Jetzt komme ich. Wo es oft durch die Nebenwörter gleich und eben verstärkt und… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Jetzt — war von 1993 bis 2002 das Jugendmagazin der Süddeutschen Zeitung und wird im Internet über jetzt.de weitergeführt. Die Internetseite wurde unter anderem durch den Grimme Online Award ausgezeichnet. Am 17. Mai 1993 erschien erstmals das Jetzt… …   Deutsch Wikipedia

  • jetzt — 1. Ich muss jetzt gehen. 2. Bis jetzt hat alles gut geklappt. 3. Ab jetzt werde ich wieder öfter ins Fitness Studio gehen. 4. Ich habe jetzt schon dreimal bei meinem Bruder angerufen. Aber er ist nie da. 5. Über viele Dinge denke ich jetzt anders …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • jetzt — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • nun • heute Bsp.: • Du musst nun handeln. • Meine Frau ist Zahnärztin und ich bin jetzt Hausmann. • Peter ist jetzt in London …   Deutsch Wörterbuch

  • jetzt — Adv. (Grundstufe) bedeutet, dass etw. in diesem Moment geschieht Synonym: nun Beispiele: Was machst du jetzt? Ich lese jetzt ein Buch …   Extremes Deutsch

  • jetzt — Adv std. (12. Jh.), mhd. jeze, älter je zuo Stammwort. Aus je und zu mit auffälliger Einschränkung der Bedeutung auf den gegenwärtigen Zeitpunkt. Beim Zusammenrücken entstehen mehrere Varianten: die heutige Form führt zu jetz, an das im… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • jetzt — jetzt: Das Adverb hat sich samt seinen heute veralteten Nebenformen itzt und – ohne sekundäres t – »jetzo, itzo« aus mhd. iezuo (ieze, iezō) entwickelt, das aus den Adverbien ie »immer« (vgl. ↑ je) und zuo »zu« (vgl. ↑ zu) zusammengewachsen ist …   Das Herkunftswörterbuch

  • jetzt — grade (umgangssprachlich); derzeitig; augenblicklich; gegenwärtig; jetzig; derzeit; zurzeit; aktuell; nun; gerade (umgangssprachlich); nunmehrig …   Universal-Lexikon

  • Jetzt — Gegenwart * * * 1jetzt [jɛts̮t] <Adverb>: in diesem Augenblick: ich habe jetzt keine Zeit; jetzt ist es zu spät; von jetzt an; bis jetzt. Syn.: ↑ augenblicklich, eben, ↑ gegenwärtig, gerade, ↑ heute, ↑ …   Universal-Lexikon

  • Jetzt.de — Dieser Artikel erläutert das Magazin; den Zeitbezug siehe Gegenwart; die allgemeine Bedeutung siehe Bezugssystem; den sprachlichen Kontext siehe Deixis. Jetzt war von 1993 bis 2002 das Jugendmagazin der Süddeutschen Zeitung. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • jetzt — jẹtzt1 Adv; 1 genau zu dem Zeitpunkt, zu dem man spricht ≈ in diesem Augenblick, in diesem Moment: Ich habe jetzt leider keine Zeit für dich. Komm bitte später wieder; Heute früh hat es geregnet, aber jetzt kommt die Sonne wieder heraus 2 im… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.