Kraut, das


Kraut, das
[Graud]
Kohl (Blaukraut, Sauerkraut, Weißkraut)
jmdm. das Kraut ausschütten = es sich endgültig mit jmdm. verderben (mit dem red i nimmer, der hat mir s'Kraut ausgschütt...)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Johannis-Kraut, das — Das Johánnis Kraut des es, plur. inus. 1) Eine Pflanze, deren Wundkraut ist, um Johannis eingesammelt und auch Grundheil genannt wird; Hypericum perforatum L. Aus den Blumen ziehet man auch ein Öhl ab, welches das Johannis Öhl genannt wird. Der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Scorpion-Kraut, das — Das Scorpiōn Kraut, des es, plur. inus. eine Pflanze, welche in dem mittägigen Europa einheimisch ist, und den Samen in gekrümmten haarigen und stacheligen Hülsen trägt, die den Raupen, Schnecken oder Scorpion Schwänzen ähnlich sind, daher sie… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Citrōnen-Kraut, das — Das Citrōnen Kraut, des es, plur. inus. S. Melisse. Auch eine Art Thymian, dessen Blätter einen Geruch wie Citronen haben, wird im gemeinen Leben Citronen Kraut genannt …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Roberts-Kraut, das — Das Rōberts Kraut, des es, plur. inus. eine Art des Storchschnabels, welche auf den Felsen und an den Zäunen des mitternächtigen Europa wohnet; Ruprechts Kraut, Blutkraut, weil es zuweilen eine blutrothe Farbe hat, Gentiana Robertianum L. Man… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ruprechts-Kraut, das — Das Ruprêchts Kraut, S. Roberts Kraut …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Stephans-Kraut, das — Das Stéphans Kraut, oder S. Stephans Kraut, plur. car. eine Pflanze, welche in dem mitternächtigen Europa wächset; Circaea Linn. Hexenkraut …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • S. Georgen-Kraut, das — Das S. Geórgen Kraut, des es, plur. inus. eine Benennung des Baldrians in einigen Gegenden; Valeriana L. In andern führet das Zahnkraut, Dentaria L. diesen Nahmen, welches auch S. Georgen Wurz genannt wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ambra-Kraut, das — Das Ambra Kraut, des es, plur. inusit. ein Nahme, der von einigen auch dem Mastixkraute, oder so genannten Marum, wegen seines angenehmen gewürzhaften Geruches gegeben wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ambrosien-Kraut, das — Das Ambrosien Kraut, des es, plur. inusit. der Nahme einer ausländischen Pflanze, von einem angenehmen Geruche und gewürzhaftem Geschmacke; Ambrosia, L …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Benedicten-Kraut, das — Das Benedicten Kraut, des es, plur. inus. eine Pflanze, Geum, L. Sie wächset in den schattigen Gegenden Europens, und ist wegen ihrer heilsamen Kräfte schon längst von den Ärzten Herba benedicta genannt worden, woraus auch der Deutsche Nahme… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.