Misthammel, der


Misthammel, der
[missdhàmme]
Schimpf
1. ungehobelter, unverschämter, rücksichtsloser Mensch
2. dreckiger, ungepflegter Mensch
3. schweinischer, versauter Mistkerl

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Misthammel, der — Der Misthammel, des s, plur. die hämmel, siehe Mistfink …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Misthammel — * Der Misthammel. »Schelm u.s.w. ist nichts Neues, aber Sauhalter, Schmierkübl, Wanzenpuffer, Bockmelker, Kotzenhakl, Püffelsgesicht, Bärentrampel, Hennevogt, Misthammel, Sautroghaspelfresser, Kühdarm, Klotzenprobst, Zwiebl Sälcher, Besenlümmel u …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Mistfink, der — Der Mistfink, des en, plur. die en, im gemeinen Leben, eine figürliche Benennung einer unreinlichen, schmutzigen Person beyderley Geschlechtes, welche man auch wohl einen Misthammel zu nennen pflegt …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Sauhalter — * Du Sauhalter. (S. ⇨ Hund 1521 und ⇨ Kropf 31.) »Abraham a Sancta Clara (Judas der Erzschelm) hat eine Zusammenstellung ähnlicher Ausdrücke, die als Scheltworte gebraucht worden. ›Schelm‹, sagt er, ist nichts Neues, aber Bärentrampel,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.