mitnander


mitnander
[midnandà]
1. gemeinsam, miteinander, zusammen (mir warn mitnand auf Kur...)
2. allesamt (die können mich alle mitnand kreuzweis...)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Flohliteratur — Filippo Bonanni: Floh (aus: Micrographia Curiosa 1691) Die Flohliteratur ist eine besondere Literaturgattung, die das Thema des Flohs in einer Vielzahl von Dichtungen, Satiren, Fabeln, Grotesken und Humoresken zum Thema hat. Nach einigen… …   Deutsch Wikipedia

  • France Bleu Elsass — Slogan « Alli mitnander (Vivre ensemble) » Langue Alsacien Pays France Statut Service public Sièg …   Wikipédia en Français

  • Kind — 1. Ach, dass ich meine armen Kinder so geschlagen, klagte der Bauer, und sie waren des Pfaffen. – Eiselein, 375. 2. Alle Kinder werden mit Weinen geboren. Lat.: Clamabunt E et A quotquot nascuntur ab Eva. (Binder I, 193; II, 497; Seybold, 77.) 3 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Lôg — 1. Achter in t Lôg1 wânt ôk Lüde. – Bueren, 2; Frommann, II, 388, 2; Hauskalender, I. 1) Dorf, namentlich Pfarrdorf, lateinisch: locus = Ort, Stätte, Haus. (Vgl. Stürenburg, 140.) Hinten im Dorfe wohnen auch Leute. 2. Negen Logen un ên Stadt, de… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.