Pfingstochs, der


Pfingstochs, der
[bfinxdox]
Schimpf übertrieben und geschmacklos aufgedonnerte und herausgeputzte Person

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pfingstochs — * Ein rechter Pfingstochs. Der Pfingstochs war bei der heidnischen Maifeier ein Stier mit vergoldeten Hörnern als Kampfpreis. Bei den spätern volksthümlichen Wettspielen ist allerdings manches aus der christlichen, kirchlichen Form der… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Geputzt — *1. Er ist geputzt wie ein Jahrmarktsochse. – Frischbier, 248. *2. Geputzt wie ein Pfingstochse. – Frischbier2, 1227. Das Hauptopferthier am Frühlingsfest scheint der Stier gewesen zu sein. Am Donnerstag oder Freitag vor Pfingsten ward nämlich… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Pfingsten — (v. gr. Pentekoste, der 50. Tag), 1) bei den Juden der Schluß des Passah u. hieß Fest der Wochen, weil an demselben sieben Wochen von Ostern an gerechnet um sind, Fest der Erstlinge, weil an demselben Gott die Erstlinge von der Webegarbe geopfert …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.