Presssack, der


Presssack, der
[Brässåg]
1. Presskopf, Schwartenmagen
2. dickleibiger, fetter Mensch

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Presssack — Neuer Presssack Presssack mit geriebenen Kartoffeln E …   Deutsch Wikipedia

  • Presssack — Prẹss|sack 〈m. 1u〉 = Presskopf * * * Prẹss|sack, Prẹss Sack, der <o. Pl.>: Presskopf. * * * Prẹss|sack, der <o. Pl.>: Presskopf: Eine uralte Frau verkaufte dort in den Tanzpausen schwarzen P. auf Hausbrot (Sommer, Und keiner 234) …   Universal-Lexikon

  • Presssack — Prẹss·sack der; nur Sg; eine Art Wurst mit Sülze …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Presssack — D✓Prẹss|sack, Prẹss Sack, der; [e]s (so viel wie Presskopf) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Liste der Küchengeräte — Die Liste der Küchengeräte enthält alle Gerätschaften und Werkzeuge, die in einer Küche normalerweise anzutreffen und auch sinnvoll sind. Alle Geräte werden hier nach Oberbegriff oder Funktionen aufgeführt. Inhaltsverzeichnis 1 Töpfe, Pfannen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Saumagen, der — [Saumång] 1. Magen, der auch beim größten Durcheinander nicht rebelliert (süß, sauer, fett, Alkohol...) 2. Presssack …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • Pressack — Weißer Schwartenmagen Zungenwurst …   Deutsch Wikipedia

  • Presskopp — Weißer Schwartenmagen Zungenwurst …   Deutsch Wikipedia

  • Presswurst — Weißer Schwartenmagen Zungenwurst …   Deutsch Wikipedia

  • Preßsack — Weißer Schwartenmagen Zungenwurst …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.