Sauglück, das


Sauglück, das
[Sauglügg]
großes, unerhörtes Glück

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sauglück — * Er hat ein wahres Sauglück. Diese Redensart wie die entgegengesetzte (s. ⇨ Sauunglück) ist aus der Sage zu erklären. Nach Rochholz (Schweizersagen, I, 100) steht das Schwein mit dem wilden Heere in Verbindung. In Oberösterreich heisst es… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Schwein — haben: (unverdientes) Glück haben.{{ppd}}    Die Wendung hat verschiedene Deutungen erfahren. Man bringt sie z.B. mit dem Kartenspiel in Zusammenhang, in dem früher das As auch ›Sau‹ genannt wurde und die Schellendaus Karte auch die Abbildung… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Glocke — Die Glocke ist gegossen: die Sache ist abgemacht, beschlossen, der Plan ist geschmiedet, eine schwierige Aufgabe ist glücklich gelöst; schon in Luthers Sprichwörtersammlung (Thiele Nr. 124) und in der frühneuhochdeutschen Literatur sehr häufig.… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Sau- — im Subst, wenig produktiv; 1 gespr! pej; drückt aus, dass das im zweiten Wortteil Genannte sehr unangenehm oder schlecht ist; die Sauarbeit, der Saufraß, das Sauwetter 2 gespr! drückt aus, dass das im zweiten Wortteil Genannte sehr groß oder… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.