Schachtel, die


Schachtel, die
[Schachdl]
ältere, unfreundliche Frau (...lass ma doch mei Ruah, du oide Schachtl!)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schachtel, die — Die Schachtel, plur. die n, Diminut. das Schächtelchen, Oberd. Schächtellein, ein Behältniß von dünnen Seitenwänden, mit einem darüber passenden Deckel. Gemeiniglich sind die Schachteln aus dünnen Bretern zusammen gebogen, aber man hat sie auch… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Die Schachtel mit der Friedenspuppe — Clemens Brentano (1778 1842) Die Schachtel mit der Friedenspuppe ist eine Erzählung von Clemens Brentano, die im Herbst 1814 in Wiepersdorf entstanden[1] vom 3. bis 28. Januar 1815 in der Wiener Literaturzeitschrift Friedensblätter [2] erschien.… …   Deutsch Wikipedia

  • Schachtel — Box, Karton, Kassette, Päckchen, Packung, Pappschachtel; (Buchw.): Container. * * * Schachtel,die:1.〈BehältnisausPappeod.dgl.〉Pappschachtel+Karton·Packung·Box;auch⇨Dose(1)–2.⇨Frau(I,1)–3.alteS.:⇨Frau(I,1) Schachtel… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Die Philosophischen Untersuchungen — sind neben dem Frühwerk Tractatus Logico Philosophicus Ludwig Wittgensteins zweites, spätes Hauptwerk. Das Buch formuliert die Grundgedanken der Philosophie der normalen Sprache und übte als solches einen außerordentlichen Einfluss auf die… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Fürsten von Catan — Daten zum Spiel Autor Klaus Teuber Grafik Michael Menzel Verlag Kosmos, Mayfair Games Erscheinungsjahr 2010 Art Spiel mit Karten …   Deutsch Wikipedia

  • Schachtel — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Karton • Kasten • Kiste • Kästchen Bsp.: • Haben Sie eine Schachtel für die Gläser? • …   Deutsch Wörterbuch

  • Schachtel — die Schachtel, n (Grundstufe) ein flacher Behälter meist aus Papier mit einem Deckel Synonym: Pappschachtel Beispiele: Wie viel kostet eine Schachtel Zigaretten? Er hat die ganze Schachtel Pralinen gegessen …   Extremes Deutsch

  • Schachtel — Sf std. (15. Jh.) Entlehnung. Zunächst scatel, dann mit einem nicht ausreichend klaren bairischen Lautwandel bei italienischen Wörtern (Spachtel) schachtel. Zugrunde liegt it. scatola Schachtel aus ml. scatula (Geld)Schrein , das unklarer… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schachtel — Schachtel: Das Substantiv spätmhd. schahtel, älter schattel, scatel ist im 15. Jh. zuerst in Tirol aus it. scatola »Behälter« entlehnt worden, dessen weitere Herkunft dunkel ist. Das entsprechende mlat. Wort scatula »Schrein« hat im 17. Jh. in… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schachtel — die Schachtel, n 1. Ich hätte gern eine Schachtel Zigaretten. 2. Meiner Mutter schenke ich eine Schachtel Pralinen …   Deutsch-Test für Zuwanderer


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.