Schafkopf, der


Schafkopf, der
[Schå:fkobf]
Kartenspiel für vier Personen, das mit 32 Karten gespielt wird.

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schafkopf — ist ein traditionelles deutsches Kartenspiel. In seiner heutigen Gestalt als Bayerischer Schafkopf oder Bayerisch Schafkopf ist es eines der beliebtesten und verbreitetsten Kartenspiele Bayerns. Es gilt als Kulturgut und Teil der bayerischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Schafkopf (Begriffsklärung) — Schafkopf bezeichnet: das Kartenspiel Schafkopf Schafkopf ist der Name folgender Berge: Schafkopf (Bayerische Alpen) (1.380 m ü. NN), bei Garmisch Partenkirchen Schafkopf (Haardt) (617 m ü. NN), in der Haardt im… …   Deutsch Wikipedia

  • Schafkopf (Haardt) — Schafkopf Bild gesucht  BWf1 Höhe 617  …   Deutsch Wikipedia

  • Schafkopf — Schafkopf, deutsches volkstümliches Kartenspiel, das seinen Namen dem Gebrauch verdankt, beim Ankreiden der gewonnenen Partien die Striche zu dem Bild eines Schafkopfes zusammenzusetzen, wozu meist acht gehören. Es gibt eine ziemlich große Zahl… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schafkopf-Sprache — Das Kartenspiel Schafkopf verfügt über eine Vielzahl von Sonderausdrücken, die für Außenstehende meist nicht verständlich sind. Oftmals werden assoziative bis derbe Begriffe verwendet. Meckern, schimpfen und granteln gehören zum Schafkopfspiel… …   Deutsch Wikipedia

  • Schafkopf — Schaf|kopf 〈m. 1u; unz.〉 ein Kartenspiel für 3 bis 8 Personen mit 1 od. 2 dt. Kartenspielen zu 32 Blatt; →a. Schafskopf * * * Schaf|kopf, der: 1. <o. Pl.> [nach der dem Kopf eines Schafs ähnelnden Figur, die die notierten Striche für… …   Universal-Lexikon

  • Schafkopf — Schaf: Das Schaf gehört zu den wichtigsten Haustieren der Indogermanen (↑ Vieh). Anstelle der idg. Bezeichnung *ou̯i s (vgl. z. B. lat. ovis »Schaf«), die in allen germ. Sprachen vertreten war und noch in oberd. mdal. Aue »Mutterschaf« fortlebt,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schafkopf — Schaf|kopf, Schafs|kopf, der; [e]s (ein Kartenspiel) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Deutscher Schafkopf — Der Deutsche Schafkopf ist ein altes deutsches Kartenspiel und gilt als einer der Vorläufer der heute populären Spiele Skat, Doppelkopf und Bayerischer Schafkopf. Heute wird er in seiner ursprünglichen Form kaum mehr gespielt, jedoch existieren… …   Deutsch Wikipedia

  • Wendischer Schafkopf — Der Wendische Schafkopf ist ein Kartenspiel für vier Personen, das mit einem Skatblatt, also 32 Karten mit französischem Bild gespielt wird. Vollständiges für den Wendischen Schafkopf benötigtes Kartendeck (hier: französisches Bild mit deutschen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.