Schaluppen, die


Schaluppen, die
[Schàlubbm]
altes, baufälliges Haus; alte Hütte

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schüte, die — Die Schüte, (nicht Schuite) plur. die n, Dimin. das Schütchen, in dem Niederdeutschen Seewesen, eine Benennung einer Art Fahrzeuge oder Schiffe, welche doch von verschiedener Art sind. In Bremen u.s.f. ist es ein bloßer Kahn oder Nachen, ohne… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Passe, die — Die Passe, plur. die n. 1) In der Seefahrt, kleine Kanonen, welche statt der Laffeten nur ein Gestell haben, von hinten geladen, und auf den Mastkörben, den hohen Theilen der Castelle, ingleichen auf Prahmen und Schaluppen geführet werden. Man… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Werften in Bremerhaven — Plan von Bremerhaven aus dem Jahr 1831, der Hafen ist angelegt, es fehlen die Docks …   Deutsch Wikipedia

  • Sardinien [2] — Sardinien, der Staat. besteht aus der Insel S. (die den Titel Königreich im engern Sinne führt), der Insel Capraja, dem Herzogthum Savoyen, dem Fürstenthum Piemont, der Grafschaft Nizza, dem Herzogthum Genua und dem Schutzfürstenthum Monaco, hat… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Harpunier — Harpuniere vor Jan Mayen, 18. Jahrhundert Der Harpunier ist ein Beruf an Bord eines Walfängers. Vor Erfindung der Harpunenkanone durch den Norweger Svend Foyn um 1864, gehörte der Harpunier zu den Riemengasten in den kleinen Fangbooten oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Färöische Geschichte — Die Geschichte der Färöer ist ein Teil der Geschichte Skandinaviens. Häufig weist sie Parallelen zur Geschichte Islands auf, ist wie diese oft zunächst von Ereignissen in der Geschichte Norwegens und später in der Geschichte Dänemarks bestimmt …   Deutsch Wikipedia

  • Elbzollfregatte — Segelfregatte; 18./19. Jahrhundert Als Elbzollfregatte wurden die Wachschiffe bezeichnet, die zwischen der Mitte des 17. und 19. Jahrhunderts bei Stade den Zolldienst und andere hoheitliche Aufgaben versahen. Mit dem Begriff wurde auch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Färöer im Zweiten Weltkrieg — Der färöische Trawler Nýggjaberg wurde am 28. März 1942 von einem deutschen U Boot versenkt. 21 Seeleute fanden den Tod. Wie alle färöischen Schiffe war die Nýggjaberg mit Merkið, der Flagge der Färöer gekennzeichnet. (Färöische… …   Deutsch Wikipedia

  • Operation Valentine — Der färöische Trawler Nýggjaberg wurde am 28. März 1942 von einem deutschen U Boot versenkt. 21 Seeleute fanden den Tod. Wie alle färöischen Schiffe war die Nýggjaberg mit Merkið, der Flagge der Färöer geke …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Färöer — 1919 entworfen und das erste Mal gehisst; zwanzig Jahre daraufhin „Aufrührerfahne“; nach der britischen Besetzung der Färöer im Zweiten Weltkrieg am 25. April 1940 anerkannt; und im Autonomiegesetz der Färöer 1948 bestätigt: Merkið, die Flagge… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.