Schleif, die


Schleif, die
[Schlaiff]
Bremse
d Schleif eihaua [Dschlaiffäihauà] = bremsen Vorschlag aus Niederbayern

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Die blauen Schwerter — Filmdaten Originaltitel Die blauen Schwerter Produktionsland DDR …   Deutsch Wikipedia

  • Die Mädels vom Immenhof — Filmdaten Originaltitel Die Mädels vom Immenhof Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Die Störenfriede — Filmdaten Originaltitel Die Störenfriede Produktionsland DDR …   Deutsch Wikipedia

  • Die Zwillinge vom Immenhof — Filmdaten Originaltitel Die Zwillinge vom Immenhof Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Die Rechnung zahlt der Bounty-Killer — Filmdaten Deutscher Titel Die Rechnung zahlt der Bounty Killer Originaltitel La morte sull alta collina …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Schleif — Philipp Oswald Hans Schleif (* 23. Februar 1902 in Wiesbaden; † 25. April 1945 in Berlin) war ein deutscher Architekt, Bauforscher, Klassischer Archäologe und Prähistoriker sowie SS Führer, zuletzt im Rang eines Standartenführers.… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinz Schleif — (* 1927) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. Mit Turbine Halle wurde er 1952 DDR Fußballmeister. Schleif bestritt seine ersten Spiele in der ostdeutschen Oberliga 1950 bei der Betriebssportgemeinschaft (BSG) Turbine Halle, dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Schleif — (* 14. Mai 1912 in Leipzig; † 21. August 1984 in Berlin) war ein deutscher Cutter, Filmregisseur und Drehbuchautor. Er studierte an der Universität Leipzig Philosophie, Pädagogik und Psychologie. 1934 absolvierte er das Staatsexamen für das… …   Deutsch Wikipedia

  • Wolfgang Schleif — (autre nom: Alfredo Medori), né le 14 mai 1912 à Leipzig, Allemagne 21 août 1984 à Berlin) est un réalisateur et scénariste allemand. Biographie Schleif étudie la philosophie, la psychologie et la pédagogie à l université de Leipzig. Il travaille …   Wikipédia en Français

  • Brunhildisstuhl — Teilansicht des Kriemhildenstuhls Der Kriemhildenstuhl nahe der pfälzischen Kreisstadt Bad Dürkheim (Bundesland Rheinland Pfalz) ist ein ehemaliger römischer Steinbruch, der um 200 n. Chr. von der 22. Legion der römischen Armee, die in Mainz… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.