Schratz, der


Schratz, der
[Schrà:z]
1. koboldhaftes Wesen, Waldgeist
2. lästiges Kind (...geht die mit ihre Schratzen no ned bald?)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schratz — Schrätzer Systematik Klasse: Knochenfische (Osteichthyes) Überordnung: Stachelflosser (Acanthopterygii) Ordnung: Barschartige (Perciformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Schratz — (* 25. Jänner 1952 in Graz) ist ein österreichischer Erziehungswissenschafter, Schulpädagoge und Professor an der Leopold Franzens Universität Innsbruck. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Linz-Kleinmünchen — Linz und der Stadtteil Kleinmünchen Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Linz Kleinmünchen enthält die 16 denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte des Linzer Stadtteils Kleinmünchen.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in München/Isarvorstadt — Die Liste der Baudenkmäler in München/Isarvorstadt enthält nach Straßen sortiert die Baudenkmäler in dem Münchner Stadtteil Isarvorstadt im Stadtbezirk Ludwigsvorstadt Isarvorstadt. Grundlage ist die Veröffentlichung der Bayerischen Denkmalliste …   Deutsch Wikipedia

  • Eisbergmodell — Der überwiegende Anteil eines Eisberges befindet sich unter der Wasseroberfläche. Mit dem Eisbergmodell werden überwiegend in der Angewandten Psychologie, der Pädagogik und speziellen Betriebswirtschaftslehre Kommunikationsmodelle verdeutlicht,… …   Deutsch Wikipedia

  • Eisbergtheorie — Der überwiegende Anteil eines Eisberges befindet sich unter der Wasseroberfläche. Mit dem Eisbergmodell werden überwiegend in der Angewandten Psychologie, der Pädagogik und speziellen Betriebswirtschaftslehre Kommunikationsmodelle verdeutlicht,… …   Deutsch Wikipedia

  • Dunning-Kruger-Effekt — Der Dunning Kruger Effekt[1] ist eine Form der kognitiven Verzerrung und beschreibt die Tendenz inkompetenter Menschen, das eigene Können zu überschätzen und die Leistungen kompetenterer Personen zu unterschätzen. Die populärwissenschaftliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Fremdsprachendidaktik — ist das wissenschaftliche Fach vom Lehren und Lernen fremder Sprachen in Bildungsinstitutionen oder im Privatunterricht. Als Theorie der Unterrichtspraxis reflektiert sie das Zusammenwirken der institutionellen, personellen und fachlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Förderschule — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Eine Förderschule – auch Sonderschule, Förderzentrum oder Schule mit sonderpädagogischem Förderschwerpunkt – ist eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Methodengeschichte des Fremdsprachenunterrichts — Unterrichtsmethoden für das Fremdsprachenlehren bzw. lernen bezeichnen den Komplex von Lehr /Lernverfahren (einschließlich Unterrichtsplanung und Einsatz von Lehrmaterial), mittels derer eine Fremdsprache im neusprachlichen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.