Schurz, der


Schurz, der
[Schzz]
Schürze

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schurz, der — Der Schurz, des es, plur. die Schurze, ein Wort, welches in einer doppelten Hauptbedeutung üblich ist. 1. Von einem Dinge, welches ein anderes zur Bedeckung oder zur Befestigung umgibt. 1) Im weitern Verstande, von einem jeden Dinge dieser Art;… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schurz — bezeichnet: Schurz (Kleidung), um die Hüften gebundenes Kleidungsstück den deutschen Namen für den tschechischen Ort Žireč Schurz ist der Familienname folgender Personen: Carl Schurz (1829–1906), deutscher Revolutionär, amerikanischer General und …   Deutsch Wikipedia

  • Schurz — Schurz: Das zum Schutz der Unterkleidung getragene Tuch (mhd. schurz; aus Leder: Schurzfell, 15. Jh.) bezeichnet eigentlich ein »kurzes Kleidungsstück«. Das Substantiv ist eng verwandt mit dem Adjektiv mhd. schurz, ahd. scurz »abgeschnitten,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schurz, Karl — Schurz, Karl, amerikan. Staatsmann, geb. 2. März 1829 in Liblar bei Köln, gest. 14. Mai 1906 in New York, studierte seit 1847 in Bonn Philologie und Geschichte, schloß sich an Kinkel an, nahm im Frühling 1849 an dem Sturm auf das Siegburger… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schurz — Sm (Schürze f.) std. (14. Jh.), spmhd. schurz; weiter verbreitet ist das Femininum (hochdeutsch erst seit dem 17. Jh.), mndd. schorte, mndl. sc(h)orte Stammwort. Ae. scyrte f. Hemd , anord. skyrta f. (vielleicht aus dem Englischen entlehnt,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schurz — der Schurz, e (Oberstufe) Kleidungsstück, das viel kürzer als eine Schürze ist Beispiel: Er trug einen wadenlangen Schurz, um seine Kleidung vor Schmutz zu schützen …   Extremes Deutsch

  • Schurz [1] — Schurz, 1) langes Tuch od. Fell, welches um den mitteln Theil des Leibes gebunden wird, die Schamtheile u. den Hinteren damit zu bedecken, in Ländern, wo die Menschen nackend gehen, in Griechenland beim Ringen u. im Faustkampf; 2) so v.w.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schurz [2] — Schurz, Marktflecken im Bezirk Königinhof des böhmischen Kreises Königgrätz, rechts an der Elbe; Schloß, Brauerei; 400 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schurz — (Bauchschurz), Teil der Ritterrüstung, s. Rüstung, S. 335 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schurz — Schurz, 1. s. Schornsteinmäntel; 2. unterer, weit vorstehender Teil eines ausladenden Daches; 3. Abschlußwände (Schilde) an den Enden (Giebeln) großer Bahnhofshallen zum Schutz gegen die Witterung. Sie werden als verglaste Eisenkonstruktion… …   Lexikon der gesamten Technik


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.