Schutzer, der


Schutzer, der
[Schuzzà]
Anstoß, Schubs, Stoß, der etw. in Bewegung setzt

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schützer, der — Der Schützer, des s, plur. ut nom. sing. Fämin. die Schützerinn. 1) Von schützen 1, eine Person, deren Amt es ist, das Wasser zu schützen; in welchem Verstande der Schützer ein Arbeiter im Bergbaue ist, welcher bey dem Treiben des Kehrrades das… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schützer — Schützer, der bei einem Wasserrade das Wasser abschützt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schützer — Schützer,der:⇨Beschützer …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schützer — Schụ̈t|zer, der; s, [zu ↑ 1schützen]: 1. Kurzf. von Knieschützer, Ohrenschützer o. Ä. 2. (veraltend geh.) jmd., der jmdm., einer Sache seinen Schutz gewährt; Beschützer. * * * Schụ̈t|zer, der; s, [zu 1↑ …   Universal-Lexikon

  • Kaisertum Karls des Großen: Symbol der Einheit —   »König der Langobarden«   Kaum hatte Karl das Reich seines Bruders im Dezember 771 übernommen, da wurde er schon bald in die italischen Angelegenheiten hineingezogen. Während des karolingischen Bruderzwistes war das Papsttum dem langobardischen …   Universal-Lexikon

  • Maciste, der Sohn des Herkules — Filmdaten Deutscher Titel Maciste, der Sohn des Herkules Originaltitel Maciste nella terra dei ciclopi …   Deutsch Wikipedia

  • Nationalhymne der Vatikanstadt — Inno e Marcia Pontificale („Hymne und Pontifikalmarsch“) wurde im Jahr 1950 – aus Anlass des Heiligen Jahres – zur Nationalhymne der Vatikanstadt erhoben. Offiziell als Hymne intoniert wurde der Inno bereits am 24. Dezember 1949. Er ersetzte die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Grünen - Die grüne Alternative — Logo Die Grüne Parlamentspartei Österreichs (Die Grünen – Die grüne Alternative) geht auf verschiedene gesellschaftliche Veränderungen in den 1970er Jahren zurück. Bürgerinitiativen, die sich gegen lokale Großprojekte formierten, sowie die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Grünen – Die grüne Alternative — Logo Die Grüne Parlamentspartei Österreichs (Die Grünen – Die grüne Alternative) geht auf verschiedene gesellschaftliche Veränderungen in den 1970er Jahren zurück. Bürgerinitiativen, die sich gegen lokale Großprojekte formierten, sowie die… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der erotischen Darstellung — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Die Erotik (griech. ἔρως, eros „Liebe“) bezeichnet ursprünglich die …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.