Schür, die


Schür, die
[Schià]
Ofenöffnung, Ofentür

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schur, die — Die Schur, plur. inus. von dem Zeitworte scheren. 1) Die Handlung des Scherens. Die Schur der Schafe, 5 Mos. 18, 4. Die Schafschur oder Wollschur. 2) Im figürlichem Verstande des Zeitwortes sagt man im gemeinen Leben, das macht mir viel Schur,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schür — Schür, die nach beendigtem Schmelzen durch den Untertheil des Auges od. die Brust herausgezogenen Schlacken u. Kohlen. Daher S. geben, heim Schmelzofen den unteren Theil des Auges öffnen u. die Schlacken völlig herausziehen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schur — Schur: Die Substantivbildung zu dem unter 1↑ scheren behandelten Verb (mhd. schuor »das Scheren; Plage«) ist eine nur dt. ablautende Bildung. Verwandt ist aisl. skœ̄ra »Streit« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schur — Schur, die; , en (Scheren [der Schafe]) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schur — Wollertrag der Schur; Scheren * * * Schur 〈f. 20〉 das Scheren, bes. der Schafe (SchafSchur), auch von Hecken, Wiesen [<mhd. schuor „Schererei, Plage“; → scheren1, schurigeln] * * * Schur, die; , en [mhd. schuor, (md.) schūr, zu ↑ 1scheren]: 1 …   Universal-Lexikon

  • Schur–Weyl duality — is a mathematical theorem in representation theory that relates irreducible finite dimensional representations of the general linear and symmetric groups. It is named after two pioneers of representation theory of Lie groups, Issai Schur, who… …   Wikipedia

  • Schur — die Schur, en (Aufbaustufe) das Abschneiden des Wollhaars bei Schafen, Angorakaninchen und anderen Wolle liefernden Tieren Beispiel: Für die nächste Woche planen sie die Schur ihrer Herde …   Extremes Deutsch

  • Schur [2] — Schur, Wüste im Südwesten von Palästina, an Ägypten u. die Wüste Paran grenzend u. nach Ägypten hin Ethan genannt; sie wurde von Ismaeliten u. Amalekiten bewohnt, u. in sie kamen die Israeliten nach dem Durchzug durch das Rothe Meer; j. Djafar …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schur [1] — Schur, 1) die Handlung des Scherens; 2) bes. so v.w. Schafschur; 3) Honneur beim Kegelspiel, s.d. A) c) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schur, Wilhelm — Schur, Wilhelm, Astronom, geb. 15. April 1846 in Altona, gest. 1. Juli 1901 in Göttingen, wurde 1868 Assistent am geodätischen Institut in Berlin, 1877 Observator der Sternwarte in Straßburg, 1886 Direktor der Sternwarte und Professor der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.