Senft, der


Senft, der
[Semfd]
Senf

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Einzige und sein Eigentum — „Der Einzige und sein Eigentum“ ist das Hauptwerk von Max Stirner, das im Oktober 1844, vordatiert auf 1845, im Verlag von Otto Wigand in Leipzig erschien. Max Stirner. Der Einzige und sein Eigenthum, Leipzig, 1844 Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Senft — ist der Familienname folgender Personen: Didi Senft (* 1952), deutscher Radsportenthusiast, Künstler und Erfinder Emanuel Senft (1870 1922), österreichischer Pharmazeut Ferdinand Senft (1810–1893), deutscher Geologe, Mineraloge, Bodenkundler und… …   Deutsch Wikipedia

  • Senft — Senft, Ferdinand, Mineralog und Geolog, geb. 28. Febr. 1810 in Möhra, gest. 30. März 1893 in Eisenach, studierte 1829–34 in Jena und Göttingen Theologie und Naturwissenschaft, wurde 1834 Lehrer der Naturwissenschaften an der Forstlehranstalt und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Senft — Senft, Ferdinand, Mineralog und Geognost, geb. 28. Febr. 1810 in Möhra, seit 1834 Lehrer an der Forstlehranstalt zu Eisenach, gest. das. 30. März 1893; schrieb: »Klassifikation und Beschreibung der Felsarten« (1857), »Humus , Marsch , Torf und… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Der sanfte Lauf — Filmdaten Deutscher Titel Der sanfte Lauf Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Carl Friedrich Ferdinand Senft — (Carl Friedrich) Ferdinand Senft (* 6. Mai 1810 in Möhra (Thüringen); † 30. März 1893 in Eisenach) war ein deutscher Geologe, Mineraloge, Bodenkundler und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Senft“. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Ferdinand Senft — (Carl Friedrich) Ferdinand Senft (* 6. Mai 1810 in Möhra; † 30. März 1893 in Eisenach) war ein deutscher Geologe, Mineraloge, Bodenkundler und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Senft“. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und… …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Senft — (* 28. September 1972 in Bad Kreuznach) ist ein deutscher Kanute. Der Kanuslalomsportler des KSV Bad Kreuznach gewann 1995 Bronze im Mannschaftswettbewerb bei der Weltmeisterschaft. Bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta gewann er zusammen… …   Deutsch Wikipedia

  • Tour der Leiden — Die Tour de France [ˌtuʀdəˈfʀɑ̃ːs], auch Grande Boucle [gʀɑ̃dˈbukl] („Große Schleife“) oder einfach Le Tour [ləˈtuːʀ] genannt, ist das berühmteste und für die Fahrer bedeutendste Radrennen der Welt. Seit 1903 wird die Tour alljährlich – mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Dieter Senft — Didi Senft am 2. August 2007 Didi Senft mit dem luxemburgischen Radrennfahrer Andy Schleck …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.