Singerl, das


Singerl, das
[Singàl]
1. Küken
2. schüchternes, unerfahrenes Mädchen

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erni Singerl — (* 29. August 1921 in Puch bei Fürstenfeldbruck; † 30. Juli 2005 in München; geboren als Ernestine Kremmel) war eine bayerische Volksschauspielerin. Sie verkörperte mit Energie, Witz und Durchsetzungsvermögen die resolute, grantelnde, aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Promiwiegen — Das Prominentenwiegen (auch Promiwiegen) ist ein alljährliches Spektakel auf dem Münchner Viktualienmarkt. Seit 1974 wiegen die Händler des Viktualienmarktes alljährlich am ersten Donnerstag nach dem Oktoberfest Münchner Prominente zu Gunsten… …   Deutsch Wikipedia

  • Chiemgauer Volkstheater — Das Chiemgauer Volkstheater, unter der Leitung von Bernd Helfrich und seiner Frau Mona Freiberg, ist ein Theaterensemble aus Bayern. Auf seinen Tourneen ist es vor allem im Chiemgau, aber auch in anderen bayerischen Städten zu sehen. Tourneen… …   Deutsch Wikipedia

  • Prominentenwiegen — Das Prominentenwiegen (auch Promiwiegen) ist ein alljährliches Spektakel auf dem Münchner Viktualienmarkt. Seit 1974 wiegen die Händler des Viktualienmarktes alljährlich, ursprünglich am ersten Donnerstag nach dem Oktoberfest, Münchner Prominente …   Deutsch Wikipedia

  • Komödienstadel — Der Komödienstadel ist eine Fernsehreihe des Bayerischen Rundfunks, in der komische, volkstümliche Bühnenstücke in bairischer Mundart gezeigt werden. Die Stücke, die meist im bäuerlichen Milieu spielen, werden für das Fernsehen bearbeitet und… …   Deutsch Wikipedia

  • Komödienstadl — Der Komödienstadel ist eine Fernsehreihe des Bayerischen Rundfunks, in der komische, volkstümliche Bühnenstücke in bairischer Mundart gezeigt werden. Die Stücke, die meist im bäuerlichen Milieu spielen, werden für das Fernsehen bearbeitet und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ernestine Kremmel — Erni Singerl (* 29. August 1921 in Puch bei Fürstenfeldbruck; † 30. Juli 2005 in München; eigentlich Ernestine Kremmel) war eine bayerische Volksschauspielerin. Sie verkörperte mit Energie, Witz und Durchsetzungsvermögen die resolute, grantelnde …   Deutsch Wikipedia

  • Der Komödienstadel — ist eine Fernsehreihe des Bayerischen Rundfunks, in der komische, volkstümliche Bühnenstücke in bairischer Mundart gezeigt werden. Die Stücke, die meist im bäuerlichen Milieu spielen, werden für das Fernsehen bearbeitet und dann vor Publikum in… …   Deutsch Wikipedia

  • Fizzibitz — Seriendaten Originaltitel: Meister Eder und sein Pumuckl Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1979–1988 Episodenlänge: etwa 24 Minuten Episodenanzahl: 52 in 2 Staffeln Originalsprache: Deutsch …   Deutsch Wikipedia

  • Meister Eder — Seriendaten Originaltitel: Meister Eder und sein Pumuckl Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr(e): 1979–1988 Episodenlänge: etwa 24 Minuten Episodenanzahl: 52 in 2 Staffeln Originalsprache: Deutsch …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.