Ständer, der


Ständer, der
[Schdendà]
erigierter Penis

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ständer, der — Der Ständer, des s, plur. ut nom. sing. Diminut. das Ständerchen, Oberd. Ständerlein, ein stehendes Ding, oder in manchen Fällen auch ein Ding, worin man etwas stehen hat, in welcher Bedeutung es in verschiedenen Fällen vorkommt. (1) Das fest… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Ständer — 1. Gestell, Stativ, Untersatz. 2. Anschwellung, Aufrichtung, Erektion, Versteifung; (ugs.): Steifer; (salopp): Latte; (Med.): Priapismus. 3. Balken, Pfeiler, Strebe; (Bauw.): Stütze, Träger. * * * Stander,der:⇨Fahne(1) Ständer… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Ständer (Begriffsklärung) — Ständer bezeichnet: einen Balken im Bauwesen, siehe Ständer eine Vorrichtung zur Stabilisierung in der Vertikalen, insbesondere Christbaumständer und Ständer für Sonnenschirme Ständerung (Heraldik), ein Heroldsbild in der Wappenkunde der sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Stander (Begriffsklärung) — Stander bezeichnet: Stander, kleine Flaggen, Stander (Film), einen Film aus dem Jahr 2003 Stander (Einheit), eine Einheit zur Zeit der Kreuzzüge Stander ist der Familienname folgender Personen: André Stander ( 1946–1984), südafrikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Ständer — Ständer, in der Heraldik der Teil des Schildes, der von einer von einem Ober oder Untereck des Schildes nach der Mitte gezogenen Schräglinie und einer von der Mitte des Schildrandes nach der Mitte gezogenen Teilungs oder Spaltlinie umgrenzt wird …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ständer [2] — Ständer, ein Maschinengestellteil, der frei aufrecht steht. Für den Entwurf der Uebergangskurven (s. die Figur) empfiehlt sich das Verfahren, zwischen den Tangenten a c und b c die Gerade m m aus deren Mittelpunkten, und beliebig weiter n n aus… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Ständer — Ständer: Das Wort bezeichnet seit dem 18. Jh. Gestelle verschiedener Art. Es geht zurück auf spätmhd. stander, stentner, spätahd. stanter »Stellfass«, eine Bildung zu ahd. stantan »stehen« (vgl. ↑ Stand). In der Bedeutung »Pfosten« ist das Wort… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Ständer — der Ständer, (Aufbaustufe) Gestell, auf das man etw. hängen oder legen kann Beispiele: Wir haben einen neuen Ständer für die Schirme gekauft. Er stellte sein Fahrrad in den Ständer und trat in das Gebäude …   Extremes Deutsch

  • Ständer — Ständer, 1) das fest angeschlagene Ende eines laufenden Tauwerks; 2) ein Behältniß, welches für gewöhnlich an demselben Orte stehen bleibt; 3) ein aufrecht stehendes Stück Bauholz, bes. bei Thür u. Fenstergewänden, in Bund od. Fachwänden; daher… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ständer — Ständer, in der Seemannssprache das fest angeschlagene Ende eines laufenden Taues; in der Jägersprache die Füße der Jagdvögel …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.