Stock, der


Stock, der
[Schdo:g]
1. Blumenstock (...der Stock bliahd ned ums Varreckn!)
2. Etage, Stockwerk (d Meiers wohnen im 2. Stock...)
3. Häuserblock, Wohnviertel (...i geh um an Stock spaziern.)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stock, der — Der Stock, des es, plur. die Stöcke, Diminut. das Stöckchen, Oberd. Stöcklein, ein sehr vieldeutiges Wort, indem es den alten weiten Umfang einer Ausdehnung nach fast allen Richtungen größten Theils beybehalten hat, denn so wird es, obgleich… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Racketen-Stock, der — Der Rackēten Stock, des es, plur. die Stöcke. 1) S. das vorige. 2) Der Stock oder die hölzerne Form, worin die Rackete gebildet wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Final-Stock, der — Der Fināl Stock, des es, plur. die Stöcke, aus dem Lat. Finalis, bey den Buchdruckern, in Holz geschnittene Zierathen, welche zum Schlusse eines Buches oder seiner Abtheilungen gesetzt werden; die Final Leiste, wenn sie die Gestalt einer Leiste… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Polier-Stock, der — Der Polier Stock, des es, plur. die Stöcke, bey den Klempenern, ein kleiner verstählter glatter Amboß, Sachen darauf mit dem Polier Hammer glänzend zu schlagen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Register-Stock, der — Der Regíster Stock, des es, plur. die Stöcke, S. Register 3 …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Stock — (der) …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • Stock im Eisen — Der Stock im Eisen ist der mittlere Teil einer zweiwipfeligen Zwieselfichte aus dem Mittelalter, die über und über mit Nägeln beschlagen wurde. Die erste urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 1533 zurück. Das Original steht heute noch in Wien,… …   Deutsch Wikipedia

  • Stock-im-Eisen (Wien) — Der Stock im Eisen ist der mittlere Teil einer zweiwipfeligen Zwieselfichte aus dem Mittelalter, die über und über mit Nägeln beschlagen wurde. Die erste urkundliche Erwähnung geht auf das Jahr 1533 zurück. Das Original steht heute noch in Wien,… …   Deutsch Wikipedia

  • Stock — Stock, auch Capital Stock (einer Eisenbahn), ist die englisch amerikanische Bezeichnung für das Aktienkapital. Der S. wird eingeteilt in Shares (Aktien). Der Besitzer einer Share hat das Recht auf einen entsprechenden Anteil an den Reinerträgen… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Der Lar — ist eine Erzählung von Wilhelm Raabe, die vom November 1887 bis zum Oktober 1888 entstand und 1889 bei Westermann in Braunschweig erschien.[1] Der Text war bereits in „Westermanns Monatsheften“ vorabgedruckt worden.[2] Der bettelarme Dr. Kohl… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.