umher


umher
(Adv.)
[ummà]
1. herüber, auf diese Seite, rüber
2. aus, vorbei, vorüber (da Summa is umma...)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Umher — Umhér, adv. welches von um und her zusammen gesetzet ist, und in der anständigern Schreib und Sprechart für herum gebraucht wird. Man gebraucht dieses Nebenwort, wenn das Haupt oder Fürwort, welches von um regieret werden sollte, nicht… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • umher — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • herum • um ... herum Bsp.: • Sie saßen untätig herum. • Ich gehe immer um den Markt herum. • Ich kann dich ein bisschen herumführen. • …   Deutsch Wörterbuch

  • umher- — um·he̲r im Verb, betont und trennbar, begrenzt produktiv; Die Verben mit umher werden nach folgendem Muster gebildet: umherlaufen lief umher umhergelaufen umher drückt aus, dass eine Bewegung ohne festes Ziel in alle Richtungen verläuft ≈ ↑herum… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • umher — herum; vorbei; allseitig; abgelaufen * * * um|her [ʊm he:ɐ̯] <Adverb> (meist geh.): ringsum, nach allen Seiten; bald hier[hin], bald dort[hin]: weit umher lagen Trümmer. * * * um|her <Adv.> (meist geh.): ringsum, im Umkreis: weit u.… …   Universal-Lexikon

  • umher — um·he̲r Adv; in allen Richtungen ≈ ringsum: Weit umher war alles leer …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • umher... — um|her... (bald hierhin, bald dorthin ..., z. B. umherlaufen; er läuft umher, ist umhergelaufen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • umher- — um|her [ʊmhe:ɐ̯] <trennbares, betontes verbales Bestimmungswort>: 1. nach allen Seiten: umherblicken. 2. herum , bald hierin, bald dorthin: umherlaufen …   Universal-Lexikon

  • umher... — um|her... 〈in Zus. mit Verben; oft gleich bedeutend mit umg.〉 1. herum... 2. nach allen Seiten, hierhin u. dahin; →a. herum …   Universal-Lexikon

  • umher — an/auf/nach allen Seiten; bald hier[hin], bald dort[hin]; im ganzen Umkreis, rings[herum], rundherum, rundum; (bayr., österr. mundartl.): umeinander; (veraltend): rundumher. * * * umherherum,rings(um),nachallenSeiten,baldhier,balddort,rundum …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • umher — um|her (im Umkreis) …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.