vernagelt


vernagelt
[fànågld]
1. begriffsstutzig
2. dickköpfig, stur

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • vernagelt — blindgläubig, blindwütig, eigensinnig, unbelehrbar, unnachgiebig, unverbesserlich, verbissen; (bildungsspr.): apodiktisch, intolerant, obstinat, philiströs; (abwertend): beschränkt, borniert, engstirnig, kleingeistig, starrsinnig, verstockt;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • vernagelt — ver|na|gelt 〈Adj.; fig.; umg.〉 beschränkt, borniert, begriffsstutzig ● ich bin wie vernagelt ich begreife das einfach nicht; →a. vernageln * * * ver|na|gelt <Adj.> (ugs. abwertend): borniert, beschränkt: er ist [darin] völlig v. * * *… …   Universal-Lexikon

  • vernagelt — ver·na̲·gelt Adj; gespr pej ≈ dumm, uneinsichtig: Er ist total vernagelt! …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • vernagelt — vernageltadj geistesbeschränkt;begriffsstutzig.HergenommenvonderVernagelungderfrüherenVorderladergeschützrohre:durchVernagelungdeskleinenZündlochskonntedasimRohrbefindlichePulvernichtgezündetwerden.DienaheliegendeMöglichkeit,»vernagelt«hängemitdem… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • vernagelt — ver|na|gelt (umgangssprachlich auch für äußerst begriffsstutzig) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Die Welt ist mit Brettern vernagelt —   Wenn man behauptet, dass irgendwo die Welt mit Brettern vernagelt (oder auch zugenagelt) sei, so will man damit ausdrücken, dass es dort nicht weitergeht, dass man vor einem großen Hindernis steht, dass man das Ende erreicht hat o. Ä. Bei einem …   Universal-Lexikon

  • Wie vernagelt sein —   Mit diesem bildhaften Vergleich wird im umgangssprachlichen Gebrauch zum Ausdruck gebracht, dass jemand unfähig ist, einen klaren Gedanken zu fassen: Die Prüfungsfragen fielen ziemlich leicht aus, aber ich war wie vernagelt und brachte keine… …   Universal-Lexikon

  • Die Welt ist mit Brettern vernagelt. — (verschlagen). См. Свет не клином сошелся …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • Nagel — bedeutete ursprünglich den Finger und Zehennagel sowie (aber im Deutschen nur noch selten) die Tierkralle. Neben dieser Grundbedeutung kann mit Nagel aber auch ein hölzerner oder metallener Stift zum Festhalten von Brettern oder ähnlichen… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Liste geflügelter Worte/W — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.