zusammenputzen


zusammenputzen
[zammàbuzzn/zammbuzzn]
1. aufwischen (iatz muaß i erst den Dreck zammbutzn...)
2. heftig schelten, schimpfen (mei, hod mi da Chef heid zammbutzt...)
3. gierig essen und trinken (...der hod drei Maß Bier, oa Schweinshaxn und zwoa Knödl ganz alloa zammbutzt!)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • zusammenputzen — zusammenputzenv 1.jnderbausschimpfen,heftigrügen.⇨runterputzen.Oberdseitdem19.Jh. 2.etwaufessen.⇨verputzen.Bayrseitdem19.Jh. 3.sichetwzusammenputzen=oft,viel,unnötigviel,unsorgfältigputzenundwischen.Seitdem19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Lichtmess — 1. An Lichtmess (2. Febr.) lässt man (Arbeit und) das Spinnrad in Ruh , damit der Wolf keinen Schaden thu . (Masuren.) – Boebel, 6. 2. An Lichtmess muss die Lerche singen und sollt der Kopf ihr auf dem Stein zerspringen. (Oels.) – Boebel, 10. 3.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.