blümerant


blümerant
(Adj.)
[blimàràndd]
angst und bang, unwohl, übel

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • blümerant — Adj flau, unwohl erw. obs. (17. Jh.) Volksetymologie. Entlehnt aus frz. bleumourant mattblau , eigentlich sterbendes Blau . Die heute noch übliche Verwendung mir wird ganz blümerant zumute ist eine umschreibende Abwandlung von mir wird blau… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • blümerant — »schwindelig, flau« (ugs.): Das Adjektiv wurde im 17. Jh. aus frz. bleu mourant »sterbendes (= blasses) Blau« entlehnt. Aus der Wendung »blümerant vor den Augen« (gemeint ist der schillernde Farbschleier, der sich bei Schwindelanfällen über die… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Blümerant — Blümerant, s.u. Bleu …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Blümerant — (verderbt aus dem franz. bleu mourant, »blaßblau«), in übertragener Bedeutung soviel wie schwach. schwindelig …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Blümerant — Blümerant, s. Bleu …   Kleines Konversations-Lexikon

  • blümerant — Mir wird ganz blümerant (vor den Augen): mir wird unwohl, schwindelig. Blümerant (auch plümerant) entspricht französisch ›bleu mourant‹ = blaßblau, mattblau (eigentlich ›sterbendblau‹). Diese Farbe wurde um die Zeit des Dreißigjährigen Krieges… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • blümerant — schwindlig; schwindelig; schwiemelig (umgangssprachlich) * * * blü|me|rạnt 〈Adj.; er, am es|ten; umg.; veraltet〉 schwindlig, schwach ● mir ist, wird ganz blümerant (zumute) [<frz. bleu mourant „mattblau“, eigtl. „sterbendes Blau“] Siehe auch… …   Universal-Lexikon

  • blümerant — elend, flau, schlecht, unpässlich, unwohl; (geh.): übel; (ugs.): mies, schwach; (salopp): mau; (landsch.): blaublümerant, kodderig. * * * blümerant:⇨übel(1) blümerant→flau …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • blümerant — blü·me·rạnt Adj; gespr; meist in jemandem ist / wird blümerant (zumute) jemandem ist unwohl, übel …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • blümerant — (frz. bleu mourant, mattblau) unwohl, matt. »Ick fühl ma janz blümerant.« Im 19. Jh. nach der Farbe, die Ohnmächtige zeigen, umgedeutet …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • blümerant — blü|me|rạnt 〈Adj.; veraltet; umg.〉 schwindlig, schwach; mir ist, wird ganz blümerant (zumute) [Etym.: <frz. bleumourant »mattblau«, eigtl. »sterbendes Blau«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.