Brezen, die


Brezen, die
[Bre:zn]
Brezel (Laugengebäck)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brezen — Bre|zen, die; , , Breze, die; , n (bayr., österr.): Brezel. * * * Bre|zen, die; , (bayr., österr.): Brezel …   Universal-Lexikon

  • Brezen — Bre|zen, die; , , Bre|ze, die; , n (bayrisch, österreichisch) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Brezel, die — Die Brêzel, plur. die n. 1) Ein Gebäck von Weitzenmehl, welches die Gestalt zweyer in einander geschlungener Arme, oder eines entweder einfachen oder doppelten in einander geschlungenen Kreises hat. Fastenbrezeln, ungesäuerte Brezeln, wozu der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Brezel — (althochdeutsch brezitella), Bretzel, Brezl, auch Breze, in Bayern/Österreich Brezn, wienerisch auch Brezerl, im Schwäbischen auch Bretzet oder Bretzg / Bretzga (sing./pl.), im Badisch Alemannischen oft Bretschl genannt[1], ist eine vor allem in… …   Deutsch Wikipedia

  • Brezenreiter — (unten links) im Deckenfresko der Heilig Geist Kirche, Brüder Asam, 1727 Der Brezenreiter ist eine historische Figur der Münchner Stadtgeschichte. Er ist in der Heilig Geist Kirche in München in einem Deckenfresko der Brüder Asam dargestellt …   Deutsch Wikipedia

  • Mark an der Sann — Die Mark an der Sann (Sannmark, auch Grafschaft Soune, Soun, Saunien u. dgl.) ist eines der Gebiete im Markengürtel des Heiligen Römischen Reiches, der in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts zum Schutz des Reiches gegen die Gefahren aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Sannmark — Die Mark an der Sann (Sannmark, auch Grafschaft Soune, Soun, Saunien u. dgl.) ist eines der Gebiete im Markengürtel des Heiligen Römischen Reiches, der in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts zum Schutz des Reiches gegen die Gefahren aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Saunien — Die Mark an der Sann (Sannmark, auch Grafschaft Soune, Soun, Saunien u. dgl.) ist eines der Gebiete im Markengürtel des Heiligen Römischen Reiches, der in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts zum Schutz des Reiches gegen die Gefahren aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Savonien — Die Mark an der Sann (Sannmark, auch Grafschaft Soune, Soun, Saunien u. dgl.) ist eines der Gebiete im Markengürtel des Heiligen Römischen Reiches, der in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts zum Schutz des Reiches gegen die Gefahren aus dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Brezel — die Brezel, n (Aufbaustufe) in Süddeutschland verbreitetes Laugengebäck in Form einer in sich verschlungenen Rolle Synonyme: Laugenbrezel, Salzbrezel, Brezen (SD, A) Beispiel: Brezeln werden mit grobem Salz bestreut …   Extremes Deutsch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.