aufbetten

[aufbeddn]
das Bett, die Betten machen

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufbetten — † Aufbètten, verb. reg. act. welches nur im gemeinen Leben üblich ist, ein Bett aufschlagen. Es ist schon aufgebettet worden. Daher die Aufbettung …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufbetten — auf||bet|ten 〈V. tr.; hat〉 jmdn. aufbetten 1. hoch betten 2. neu betten, sein Bettzeug aufschütteln, ordnen * * * auf|bet|ten <sw. V.; hat: 1. aufbahren: die Verstorbene wurde in Rosen aufgebettet. 2. (Touristik) um zusätzliche Betten… …   Universal-Lexikon

  • aufbetten — auf|bet|ten (landschaftlich für das Bett machen; im Bett höher legen); einen Kranken aufbetten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aufbettung — Auf|bet|tung, die; , en: das Aufbetten …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.