Beiß, der od. das

[Baiss]
Hautausschlag, Juckreiz

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Der Kanon — (oder präziser: Marcel Reich Ranickis Kanon) ist eine Anthologie herausragender Werke der deutschsprachigen Literatur. Der Literaturkritiker Marcel Reich Ranicki kündigte sie am 18. Juni 2001 im Nachrichtenmagazin Der Spiegel an,[1] unter dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Schloss im Himmel — Filmdaten Deutscher Titel Das Schloss im Himmel Originaltitel 天空の城ラピュタ (Tenkū no Shiro Rapyuta) …   Deutsch Wikipedia

  • Das Mädchen von Brakel — Dat Mäken von Brakel (Das Mädchen von Brakel) ist eine kurze Geschichte, die in den Kinder und Hausmärchen der Brüder Grimm an Stelle 139 enthalten ist (KHM 139, AaTh 1476). Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Interpretation 3 Herkunft und… …   Deutsch Wikipedia

  • Beiß nicht, man liebt dich — Filmdaten Deutscher Titel Beiß nicht, man liebt dich (Kleiner Franzose liebt kleine Französin) Originaltitel Mords pas, on t aime …   Deutsch Wikipedia

  • Beiß — Herbstgrasmilbe Lebenszyklus einer Herbstgrasmilbe: von Eier (1) durch Larve (2) und Nymphe (3) bis zum adulte Tier (4) Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Nordafrika in der frühen Neuzeit: Zwischen Europäern und Osmanen —   Der Maghreb bis zum 17. Jahrhundert   Mit dem 15. Jahrhundert kündigte sich für den »Äußersten (Westlichsten) Maghreb« bereits die Neuzeit an, die hier das Auftreten und Eingreifen der Portugiesen bedeutete. Zwar brachte bereits das 16.… …   Universal-Lexikon

  • Aufstand der Herero und Nama — Kriegsgefangene Nama und Herero, 1904 Als Aufstand der Herero und Nama bezeichnet man den Kolonialkrieg zwischen den deutschen Truppen und den Völkern der Herero und Nama in Deutsch Südwestafrika (dem heutigen Namibia …   Deutsch Wikipedia

  • Im Garten des Beis — John Frederick Lewis, 1865 Öl auf Holz, 106,5 cm × 68,5 cm Harris Museum and Art Gallery, Preston Im Garten des Beis ist ein Gemälde des britisch …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Beis — Monsignore Georg Beis (* 13. September 1923 in Bad Heilbrunn) ist emeritierter Domdekan und war zeitweilig Diözesanadministrator der Diözese Augsburg. Beis empfing nach seinem Theologiestudium am 21. Mai 1950 gemeinsam mit dem späteren… …   Deutsch Wikipedia

  • Systematik der Insekten — Insekten Honigbiene (Apis mellifera) Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) Übersta …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.