Bletzen, der

[Bläzzn]
1. aufgeplatzte, brüchige Stelle (an dem Fenster geht d'Farb scho in Bletzn ab...)
2. Wundschorf

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bletz (2), der — 2. Der Blêtz, des es, plur. die e, im Bergbaue, ein eiserner Keil, welcher in das klüftige Gestein getrieben wird, dasselbe damit zu gewinnen. Im Oberdeutschen ist Bletz ein jeder Flicken oder Lappen, und bletzen flicken. S. Frischens Wörterb.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Flicken — Flicken, verb. reg. act. 1) Durch Aufsetzung eines Fleckes oder Flickens ausbessern, wieder ganz machen. Die Kleider, die Wäsche, die Strümpfe flicken. Gestickte Schuhe. Eine Pfanne, einen Kessel flicken. Im Stande der gestickten Hosen leben, im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.