Bohnenstange, die

[bo:nàschdangà]
Schimpf langer, dünner Mensch (m/w)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bohnenstange — Bohnenstange,die:1.⇨Dürre(II),Lange–2.wieeineB.:a)⇨mager(1)–b)⇨groß(2);langwieeineB.:⇨groß(2) Bohnenstange→Riese …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bohnenstange — die Bohnenstange, n (Oberstufe) 3 m lange Holzstange, die zum Stützen von Bohnenranken benutzt wird Beispiel: Er steckte die Bohnenstangen ins Beet, damit die Pflanzen sich daran hochranken können …   Extremes Deutsch

  • Bohnenstange — Einem einen Wink mit einer Bohnenstange geben: ihm etwas deutlich zu verstehen geben.{{ppd}}    Die Länge der Bohnenstange führte zu dem übertreibenden Vergleich Lang wie eine Bohnenstange, besonders von dünnen und hageren Personen gebraucht; im… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Bohnenstange — Boh|nen|stan|ge [ bo:nənʃtaŋə], die; , n: a) in den Boden gesteckte Stange, an der die Bohne (a) in die Höhe ranken kann: Bohnenstangen stecken. b) (ugs. scherzh.) Person, die sehr groß und mager ist: sie ist eine [richtige] Bohnenstange. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Bohnenstange — Bohnenstangen Bohnenstangen sind 2,5 3 m lange Holzstangen von ca. 4 cm Durchmesser, die zum Stützen von Bohnenranken benutzt werden. Gut geeignet als Ausgangsmaterial sind gerade gewachsene, entrindete Jungfichtenstämme. In der Umgangssprache… …   Deutsch Wikipedia

  • Bohnenstange — Bo̲h·nen·stan·ge die; 1 eine lange Stange, an der (Stangen)Bohnen hochwachsen 2 gespr hum; jemand, der sehr groß und mager ist …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Stange, die — Die Stange, plur. die n, Diminut. Stänglein, im gemeinen Leben der Hochdeutschen Stängelchen. 1. Im eigentlichsten Verstande, ein jeder in die Länge ausgedehnter Körper ohne beträchtliche Breite und Dicke, in welchem weitesten Verstande es doch… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Maigret und die Affäre Saint-Fiacre — (französisch: L’Affaire Saint Fiacre) ist ein Kriminalroman des belgischen Schriftstellers Georges Simenon. Er entstand im Januar 1932 in Cap d’Antibes und gehört zur ersten Staffel von 19 Romanen der insgesamt 75 Romane und 28 Erzählungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Maigret und die Keller des „Majestic“ — (französisch: Les Caves du Majestic) ist ein Kriminalroman des belgischen Schriftstellers Georges Simenon. Er ist der 20. Roman einer Serie von insgesamt 75 Romanen und 28 Erzählungen um den Kriminalkommissar Maigret. Der Roman entstand im… …   Deutsch Wikipedia

  • Maigret und die junge Tote — (französisch: Maigret et la jeune morte) ist ein Kriminalroman des belgischen Schriftstellers Georges Simenon. Er ist der 45. Roman einer Serie von insgesamt 75 Romanen und 28 Erzählungen um den Kriminalkommissar Maigret. Der Roman entstand vom… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.