Brut, die

[Brd]
1. Geflügelbrut, Vogelbrut
2. Gesindel, unliebsame Gesellschaft (a so a Bruad...)

Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brut, die — Die Brut, plur. die en. 1. Die Verrichtung des Brütens, von Vögeln und dem Federviehe, ohne Plural. Die Tauben, die Hühner sind in der Brut, sie brüten. Die Tauben sind in der Brut gestöret worden. In engerer Bedeutung, die Ausbringung der Jungen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Brut (Begriffsklärung) — Brut steht für Brut, die Nachkommenschaft bei Vögeln, Fischen, Reptilien und Insekten Brut (Sekt), eine Charakterisierung sehr trockener (zuckerarmer) Schaumweine Art Brut, eine Kunstform, die außerhalb des etablierten Kunstsystems steht brut… …   Deutsch Wikipedia

  • Brut — die; , en Plural selten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Brut — Bälger (umgangssprachlich); Kinder; Blagen (umgangssprachlich); Nachwuchs * * * Brut [bru:t], die; , en: 1. a) das Brüten: bei den Vögeln findet die Brut im Frühling statt. b) (bei bestimmten Tierarten) aus den Eiern eines Tieres …   Universal-Lexikon

  • Brut — [extra] dry, [extra] trocken, herb, sehr trocken. * * * Brut,die:1.〈NachkommenschaftbestimmterTierarten〉Gelege;Gezücht(abwert)–2.⇨Gesindel Brut 1.Brüten,Gelege 2.abwertend:Nachkommen,Nachkommenschaft,Kinder,Gören,Rangen 3.→Gesindel …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Brut- und Setzzeit — Die Brut und Setzzeit bezeichnet die Zeit, in der Tiere brüten beziehungsweise Junge zur Welt bringen. Inhaltsverzeichnis 1 Der Begriff in der Jagd 2 Rechtliche Bestimmungen in Deutschland 2.1 Jagd 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Brut- und setzzeit — Die sogenannte Brut und Setzzeit ist eine Zeit der besonderen Aufsichtspflicht für Hunde auf und an allen Grünflachen. Wiesen, Felder und Wälder inner und außerorts sind damit ebenfalls betroffen. Sie dauert grundsätzlich vom 1. April bis zum 15 …   Deutsch Wikipedia

  • Brut [3] — Brut (franz., spr. brüt; engl., spr. brūt) nennen sich die alten Chroniken, die, meist in französischer Sprache, die älteste sagenhafte Geschichte Englands im Anschluß an die »Historia regum Britanniae« des Gaufrid von Monmouth erzählen. Am… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Brut (Sekt) — Brut ist bei Schaumweinen (Sekt, Champagner, Spumante, Cava usw.) die Bezeichnung für Produkte, die einen Restzuckergehalt von 0–15 g je Liter haben. Brut (von französisch brut = roh, wild) ist in diesem Zusammenhang am besten mit „herb“ zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Brut — die Brut (Aufbaustufe) das Bebrüten von Eiern bis zum Ausschlüpfen der Jungen Synonyme: Brüten, Brutzeit Beispiel: Die Vögel haben inzwischen die zweite Brut begonnen …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.